Best of Queens Cavaliere in blenheim & tricolour
Best of Queens Cavaliere in blenheim & tricolour
Linny im 10 . LJ möchte den Welpenbrei von klein Evi
Rosi , Mama von Evi

Bonny - einen Monat nach ihrer schweren OP   

Bonny , es geht ihr etwas besser , nicht so wie es war , aber wir sind dankbar für jeden kleinen Fortschritt

Linny ( Brooklyn)  , sie ist Bonnys Wurfschwester

"Lotti "
wir sind sehr sehr glücklich so liebe Menschen für unsere Hunde gefunden zu haben .......

Hl. Abend kamen nochmals 2 Pakete an  , danke Fam.Jaspers  und Goudbeek  , ihr seid so lieb das ihr uns & unsere Hunde so bedenkt !

Und es kamen wiederholt  soooo tolle  Geschenke  und Post für uns und unsere Hunde an   , wir drücken euch ganz feste ,  es tut gut zu erfahren  das  ihr an uns denkt  , unsere Bonny  macht uns immer noch so gr. Sorgen , mehr dazu  hier unten ........... NOCHMALS  1000 Dank !

unserer geliebten Bonny geht es sehr schlecht , ich kann momentan nicht alles beantworten bzgl . Bonny s Gesundheitszustand

unserer  Bonny meinem Seelchen geht es immer noch sehr schlecht  ..... heute ist der 23.12 .  

Am 6.12 . hatte sie ja eine sehr schwere OP ( ich berichtete dazu ) . am 5. Tag nach der OP fing das Drama an , welches immer noch existiert  ..  Immer wenn sie  fest schläft , flach auf dem Boden liegt fängt sie kurz an furchtbar aufzuschreien  , verliert das Bewusstsein  , macht unter sich  .  Anfang s  musste ich sie wiederbeleben  ,  so heftig sind diese Anfälle nicht mehr , aber da und kurz bewusstlos  ... Manchmal  in 24 h    1 x      manchmal 4  x     , ,  man kann sie momentan nicht unbeobachtet lassen .. Sie hatte einiges an Blut verloren  , eine Anämie . bekommt schlecht Luft .. Sind / waren fast täglich in der Klinik seitdem ,  die wissen nicht weiter ,,wenn nur ein CT oder eine Spiegelung  der Bronchien  aber im momentanen Zustand noch eine Narkose ist ein no go   ,  es wurde mehrfach nachgeröntgt und  geschallt  ohne bedeutenden Befund  ..  Es könnte  evtl . ein Brochialkollaps sein oder vielleicht ein Tumor im Kopf    , ausgelöst die Beschwerden durch die Narkose , Sauerstoffmangel  oder  niedrigem Hämotocrit Wert ..   Bin am Ende  , in meinen Jahren seit ich Hunde besitzte  habe ich so schlimme Angst und  Erlebnisse noch nicht erlebt  .  Ich bete jeden Tag das alles wieder gut wird  , hätt ich gewusst  was auf Bonny zukommt hätte ich sie nicht mehr operieren lassen  , den Sinn hatte die OP natürlich das der   " Krebs " entfernt wird grossräumig   , da er ja zum 2. x gestreut hatte .      

kleines Mädchen 8 Tage aus unserem aktuellen Wurf
Bonny am 11.12. , plötzlich ab ca.22.00 Uhr ging es ihr sehr schlecht , schrie vor Schmerzen , blasses Zahnfleisch , bis heute früh 3 x so schlimme Schmerzattacken mein Armes Mädchen , jetzt Kontrolle in der Klinik ......

Bonny s OP ist am 06.12. durchgeführt worden ,  wir beten mal das diesmal nichts  nachstreut ..  Sie ist so  tapfer   unser liebes Mädchen !

Bonny am 5.12 , am 6.12. ist ihre OP......

<Update (  Abend ) :
Waren in der Klinik , Lunge sieht laut Röntgenbild unauffällig aus , sie wird in Kürze wieder operiert , Knoten, Milchleisten und Lymphknoten... Gott sei Dank ist sie noch Herzgesund .
Danke für all den lieben Zuspruch  per  Whats App ,  Telefon und facebook ! 

?

Bitte alle mal an Bonny denken ......  

Sie hatte ja im März ihre Op , bösartiger Gesäugetumor

( seit 2 Jahren kastriert wegen Gebärmutter Vereiterung )
Habe beim abtasten neue Knoten in der unteren Zitze bis zur Scheide hin entdeckt . Bei meiner Tierärztin vorgestellt , geröntgt Torax und sie meint es könnte schon wahrscheinlich  / evtl . ein Tumor in der Lunge sein ....... Habe so Angst um mein Engelchen , fahren nachher in die Klinik 2 . Meinung einholen ob Lunge befallen ist oder nicht .... wenn nicht lass ich sie so schnell wie möglich wieder operieren , das gleiche wie bei ihrer Mama Queeny damals 

Foto von Bonny von heute 22. November , 9,5 Jahre
Brooklyn "Linny "
unsere "Oldies " Bonny und Brooklyn (Linny ) , Wurfschwestern mit 9 1/2 Jahren
Neyla
Rosi "

Wir haben auf der Strasse wo wir wohnen viele riesige Nussbäume , sie hamstert was sie in die Backen bekommt vom Beginn des Spazierganges bis wir wieder Zuhause sind , brauche keine Nüsse sammeln 

Unser kleiner Sonnenschein Carolin ist nun doch am 2. Nov.  in ihr neues Zuhause gezogen ,
Sie hat ausgesprochen liebe Menschen gewonnen die von uns eine 4 jährige Tochter   ( Mathilda  "Elli "unserer Hazel hatten die sie durch   einen schrecklichen tragischen Unfall verloren haben , diese lieben  Menschen sind  die besten  Hundeeltern  ,  sie sind & waren so traurig und  vergießen unendlich viele Tränen  um ihre  kleine "Elli " , auch wir werden  sie niemals vergessen ..

Manchmal ist im Leben vieles Fügung , ich erhielt die traurige Nachricht  über Elli s Tod , ich habe oft Infos und auch Bilder von der süßen Elli erhalten , also  bot ich dem lieben Ehepaar Schneider  unsere Carolin an  , ein  besseres   Zuhause für unsere kleine Maus als bei Fam. Schneider konnten wir uns nicht vorstellen  und ich hoffte stark das die kleine Maus den Schmerz über den riesigen Verlust etwas mindern kann .  Nun habe ich in den knapp 2 Tagen so schöne Videos und Bilder zugesendet bekommen  das mir bestätigt was ich auch wusste das es  goldrichtig war  !!! .  Wir hatten einige Interessenten  für Carolin  , ich kämpfte bis zu dem Zeitpunkt  als ich die Nachricht über Ellis Unfall bekam mit mir ob sie bei uns bleibt  , sie ist und war ein ganz liebes  , hübsches kleines Mädchen und nun weiß ich das sie  ein wundervolles  100 % ig liebevolles Zuhause  bei Fam. Schneider hat  ,   Carolin ist sozusagen  die Nichte von Elli .....
 Bilder vom Beginn der Autoreise und von vorgestern noch hier  bei uns .. 

die nachfolgenden Bilder von Carolin die nun Lina heisst kommen  dann mit auf die Nachzuchtseite  !

........  und natürlich noch  1000 Dank für ihr erneutes Vertrauen in uns  , für die  Blumen ,  Pralinen und vielen Leckerchen für unsere  Hunde ,  Danke , danke , danke  

wir zünden für ein grossartiges Mädchen Mathilda "Elli " ein Kerzchen an für immer unvergessen und geliebt !

mal kurz  auf einen Sprung bei unserer Tochter  zu Besuch    , hatten " Lotti " dabei  , war mit dem lieben Bonet Null Problem , Bonet lebt seit ca. einem 3/4  Jahr bei  unserer Tochter, ein ganz lieber Kerl 

alle die bei uns / unter unserem Zwingernamen geboren sind !! Carolin wird ggf in Kürze ausziehen

seit der Geburt zusammen bei uns ,  unsere beiden Wurfschwestern  Bonny & Brooklyn (Linny )  unsere  süßen Oldies  , unsere Couchpotatoes   , ich hoffe wir haben beide zusammen noch sehr lange Zeit  hier  !!

Beate Schages , Züchterin der " Best of Queens "Cavaliere

Beate & Gerd Schages

47647 Kerken

Rufnr. : 02833  /   575765

 


 

bitte lesen Sie hierzu auch unsere  Rubrik  "  ÜBER  UNS "

wir züchten mit Liebe & Vernunft seit 2008 im VDH / FCI / ICC

Aktualisiert am   21.01.2020  das   Babyzimmer  Wurf v. Hazel & Rosi  ,-andere Rubriken wurden aktualisiert

Ich / wir freuen uns sehr über ein paar "nette Worte " und Pfotenabdrücke die uns an dieser Stelle hinterlegt werden .... , lieben Dank

Schön das Sie unsere Seiten besuchen !

Wir züchten im familiären kleinen Rahmen und führen unser

Zuchtbuch im  VDH  /  ICC  /  FCI   .Unsere kleine  Zucht ist - und wird regelmäßig  nach § 11 des Tierschutzgesetzes vom Amtsveterinär genehmigt und kontrolliert     ( Veterinäramt des Kreis Kleve , neuer Stand  2017  )und findet bei uns inmitten des Wohnhauses in der Familie  statt !

 Unter anderem  überprüft jährlich  

vom Zuchtwart   /   Zuchtverband des ICC  - VDH  ! !

 Ich habe eine schriftliche &  mündliche Prüfung (Sachkundenachweis ) beim Veterinär abgelegt , nehme an Schulungen und Weiterbildungen teil .

 

Wir  züchten  verantwortungsvoll nach den Richtlinien des ICC - VDH -FCI  !!!

Unsere Hunde leben  inmitten unserer Familie , in allen Wohnräumen und in unserem Garten .  Tägliche Spaziergänge gehören natürlich dazu . Unsere Hunde

werden liebevoll umsorgt und sind unsere ständigen Begleiter .Mehr hierzu erfahren sie u.a.  in der Rubrik " ÜBER UNS " , unsere Welpenaufzucht ect . .

Ab und zu haben wir das grosse Glück Welpen in den Farben

blenheim & tricolour zu haben .

 Wir haben  gelegentlich einen sorgfältig geplanten Wurf !

Sollten Sie sich für diese wunderschöne , liebevolle Rasse

interessieren , schauen Sie doch mal bei Wurfplanung / Welpenaufzucht  

vorbei.....

und natürlich unter   " ÜBER UNS "

 

 

 

Bonny im 10. Lebensjahr
auf alle Texte , Fotos ect.
Veterinäramtlich kontrollierte und genehmigte Zucht nach § 11 des Tierschutzgesetzes . Sachkunde Bescheinigung - - Schulungen über Zucht und Gesundheit
achten Sie bei der Wahl des Züchters / ihres zukünftigen Welpen auf die Zugehörigkeit im VDH , ein seriöser Züchter ist nur dort zu finden !
unvergessen , meine geliebte Queeny
.
Bonny